Auszeichnungen

Halsorden

AKK-Halsorden werden in Anerkennung der Leistung um den Koblenzer Karneval von der AKK an verdiente Vereinsmitglieder verliehen:

Karl-Heinz Bischoff Christoph Poth Petra Geißler
Rolf Berninger Franz-Josef Ganz Daniela Fondel
Karin Klinke Monika Pesch Hermann-Josef Geißler
Jürgen Buchner Anna-Lena Weeser Frank (Paul) Zerwas
Andreas Münch Klaus Weide Manuela Göbel
Hubi Braun Florian Bischoff Ingolf Wagner

Eigengewächs-Orden

AKK-Eigengewächs-Orden werden von der AKK-Präsidentenrunde zur Verfügung gestellt und an Eigengewächse des Vereins verliehen. Die „Eigengewächse“ sollen dabei ausschließlich Aktive auf der Bühne sein:

2015 - Michael Münch 2017 -Christoph Poth
2015 - Anna-Lena Weeser 2018 - Daniela Fondel
2016 - Sascha Surmann 2018 - Harald Hünerfeld
2017 - Hubi Braun 2019 - Maria Keßelheim

Hoschemer Käs-Plakette

Die Hoschemer Käs-Plakette wurde von Hans-Peter Münch gestiftet und wird, als derzeit höchste Auszeichnung des HCV, nur bei besonderen Gelegenheiten an außergewöhnlich verdiente Persönlichkeiten des HCV in Würdigung ihrer Leistung vergeben. Die Hoschemer Käs-Plakette wurde von Horchheimer Goldschmied Josef Welling gestaltet.

2000 - Dick Melters 2012 - Hubi Braun
2002 - Karl-Heinz Bischoff 2012 - Christoph Poth
2007 - Karin Klinke 2019 - Klaus Weide
2008 - Thomas Gerber